Wie IoT die klassische Messtechnik weiterentwickelt 

ETAS GmbH und CarMedialab kündigen ihre Zusammenarbeit an – das Ziel: Die Stärken der ETAS-Messtechnik mit dem Potenzial des Internets der Dinge zu verbinden. Dies ermöglicht eine neue Erfahrung in der Automobilentwicklung mit dem Fokus auf Kosteneffizienz und Nachhaltigkeit der Lösungen. Darüber hinaus profitieren die Kunden von einer leistungsfähigen, flexiblen und kostengünstigen Plattform: die Flea 4+, integriert in die ETAS-Toolkette. Eine Win-Win-Situation für den Kunden, die Kooperation und eine fruchtbare Basis für neue Services mit Synergieeffekten.

Über Remote Vehicle Testing

Wenn Sie eine genaue und schnelle Datenanalyse benötigen, können Sie sich auf die Telediagnose von CarMedialab verlassen.

Patrick Eichstätter

Ich freue mich, Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen zu informieren

Verwandte Posts

Folgen Sie Uns