Public Transport

Fahrerassistenz

MOBILEefficiency hilft dem Fahrer, Fahrgäste vor Risiken zu schützen. Sie erhalten den perfekten Überblick und schonen dabei die Umwelt.

MOBILEefficiency: Für optimiertes Fahren

Die Betriebszeit ihrer Flotte wird erhöht und die Gesamtbetriebskosten gesenkt. Verbrauchsdaten Ihrer Flotte werden analysiert und optimiert. MOBILEefficiency erfasst wichtige Analyse- und Erfahrungswerte über die Verbräuche Ihrer Fahrzeugflotte unabhängig von Hersteller und Antriebsart. Durch Hinweise an den Fahrer (z. B. bei zu starkem Bremsen oder Beschleunigen) verhilft es zu einer energieeffizienteren Fahrweise, die durch datengestützte Schulungsmaßnahmen weiter gefördert werden kann. Nutzen Sie dieses Assistenzsystem für sicheres und energieeffizientes Fahren.

Warum MOBILEefficiency?

Analyse von Fahrzeugen, Strecken, Streckenabschnitten und Einsätzen in Bezug auf den Energieverbrauch

Sicheres und energieeffizientes Fahren

Reduzierung des Energieverbrauchs und Verbesserung des Fahrverhaltens.

Verbesserung der Fahrweise durch datengestützte Schulungsmaßnahmen

Basierend auf den erfassten Daten zum Fahrvervahlten können Schulungen zur Verbesserung des Fahrstils entwickelt werden.

Datenerfassung & -nutzung

Automatisierte Erfassung von Fahrverhalten und Energieverbräuchen in der betrieblichen Nutzung mit Übertragung an zentrales Informationssystem. Nutzung der Daten für Schulung und Analyse (Planer, Disponenten, Fahrer und Analytiker)

Fahrerassistenz

Assistenzfunktion für den Fahrer in Echtzeit mit verschiedenen Anzeigesystemen für Bordrechner-Bedienteile im Fahrzeug

Prognosen

Automatische Berichtgenerierung für die Erstellung von Ableitungen für Reichweitenprognosen.
Webbasierte Anwendung

Finden Sie Ihre Lösung dank unserer Erfahrung​

Unsere Produkte im Einsatz

Erfolgreiche Kooperationen mit

MOBILEefficiency im Einsatz

Energieverbrauch, Emissionen und Kosten werden reduziert

MOBILEefficiency erfasst den realen Kraftstoffverbrauch und die Fahrsituationen im Betrieb und erstellt automatisch Berichte. Wichtige Analysen und Erfahrungswerte zu Energiebedarf und Kraftstoffverbrauch werden bereitgestellt. Durch die Information des Fahrers (z.B. bei zu starkem Bremsen oder Beschleunigen) hilft MOBILEefficiency, eine energieeffizientere Fahrweise zu erreichen, die durch datengestützte Trainingsmaßnahmen weiter gefördert werden kann. Das in Toronto ansässige Unternehmen York Region Transit hat MOBILEefficiency erstmals im Dezember 2017 eingeführt und seitdem eine durchschnittliche Reduzierung der unsicheren und unwirtschaftlichen Fahrzeugnutzung um 50 % festgestellt.

Möchten Sie wissen, ob wir zu Ihrem Unternehmen passen?

Wir freuen uns, Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen zu informieren

Maximillian Haag
maximilian.haag@carmedialab.com

Chatten Sie mit Maximillian, indem Sie hier Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse hinterlassen:

Das könnte Sie auch interessieren

Vehicle Health Management

Optimierte Fahrzeuge durch Vehicle Health Management

MOBILEcharge: electric buses charging management

Lademanagement

Intelligentes Lademanagement

Public Transport-News

Kontakt

Mit dem Absenden stimmen Sie unserer Datenschutzvereinbarung zu.