Skip to main content
Public Transport

Fahrerassistenz

MOBILEefficiency hilft dem Fahrer, Fahrgäste vor Risiken zu schützen. Er erhält den perfekten Überblick und schonen dabei die Umwelt.

Optimiertes Fahren

Die Betriebszeit ihrer Flotte wird erhöht und die Gesamtbetriebskosten gesenkt. Verbrauchsdaten Ihrer Flotte werden analysiert und optimiert. MOBILEefficiency erfasst wichtige Analyse- und Erfahrungswerte über die Verbräuche Ihrer Fahrzeugflotte unabhängig von Hersteller und Antriebsart. Durch Hinweise an den Fahrer (z. B. bei zu starkem Bremsen oder Beschleunigen) verhilft es zu einer energieeffizienteren Fahrweise, die durch datengestützte Schulungsmaßnahmen weiter gefördert werden kann. Nutzen Sie dieses Assistenzsystem für sicheres und energieeffizientes Fahren.

Warum MOBILEefficiency?

Energieverbrauch

Analyse von Fahrzeugen, Strecken, Streckenabschnitten und Einsätzen in Bezug auf den Energieverbrauch

Sicheres und energieeffizientes Fahren

Reduzierung des Energieverbrauchs und Verbesserung des Fahrverhaltens

Verbesserung der Fahrweise

Basierend auf den erfassten Daten zum Fahrvervahlten können Schulungen zur Verbesserung des Fahrstils entwickelt werden

Datenerfassung

Automatisierte Erfassung von Fahrverhalten und Energieverbräuchen in der betrieblichen Nutzung mit Übertragung an zentrales Informationssystem. Nutzung der Daten für Schulung und Analyse (Planer, Disponenten, Fahrer und Analytiker)

Fahrerassistenz

Assistenzfunktion für den Fahrer in Echtzeit mit verschiedenen Anzeigesystemen für Bordrechner-Bedienteile im Fahrzeug

Prognosen

Automatische Berichtgenerierung für die Erstellung von Ableitungen für Reichweitenprognosen. Webbasierte Anwendung

Finden Sie Ihre Lösung mit uns

  • Erfahrungen mit Smart Charging seit 2008
  • Projekterfahrung mit OCPP 2.0.1
  • Aktive Mitgestaltung von Standardschnittstellen (VDV 261, VDV 463, etc.)
  • Vielzahl erfolgreich absolvierter Systemtests
  • Ausgereiftes Verständnis über die Vorgehensweisen von Verkehrsbetrieben
  • Bereits Integration führender Ladeinfrastrukturhersteller

Praxisbeispiele

  • Shows two electric buses
    Dakar nutzt im öffentlichen Verkehr erstmals Elektrobusse und steuert die Ladevorgänge mit MOBILEcharge
  • MOBILEcharge bei den Elektrobussen des Rhein-Neckar-Verkehrs im Einsatz

  • Mit MOBILEcharge werden hunderte Ladestationen in ganz Israel vernetzt

  • Priorisiertes Laden mit MOBILEcharge im E-Bus-Depot in Deventer (Niederlande)

  • Fahrzeugmonitoring bei den Bussen der Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein GmbH

  • Pantographen Ladestation Leipzig gemanaged durch MOBILEcharge

  • Bus wird mit MOBILEcharge effizient geladen

  • Busdepot in Bergen gemanaged mit MOBILEcharge

    Eine Auswahl unserer Kunden
    • Logo of Capital District Transportation Authority (CDTA)
    • Logo of Salzburg AG
    • Logo of York Region Transit
    • Logo of Rheinbahn AG (Rheinbahn)
    • Logo of Verkehrsbetriebe Karlsruhe GmbH (VBK)
    • Logo of TotalEnergies SE (TotalEnergies)
    • Logo of WBC Wallbox Chargers Deutschland GmbH (wallbox)
    • Logo of ABB Ltd (ABB)
    • Logo of Hitachi, Ltd. (HITACHI)
    • Logo of Vattenfall AG (Vattenfall)

    Reduzierte Emissionen und Kosten

    MOBILEefficiency erfasst den realen Kraftstoffverbrauch und die Fahrsituationen im Betrieb und erstellt automatisch Berichte. Wichtige Analysen und Erfahrungs­werte zu Energiebedarf und Kraftstoffverbrauch werden bereitgestellt. Durch die Information des Fahrers (z.B. bei zu starkem Bremsen oder Beschleunigen) hilft MOBILEefficiency, eine energieeffizientere Fahrweise zu erreichen, die durch datengestützte Trainingsmaßnahmen weiter gefördert werden kann. Das in Toronto ansässige Unternehmen York Region Transit hat MOBILEefficiency erstmals im Dezember 2017 eingeführt und seitdem eine durchschnittliche Reduzierung der unsicheren und unwirtschaftlichen Fahrzeugnutzung um 50 % festgestellt.
    Feedback

    Zufriedene Kunden weltweit

    • Shirley W.

      Product Manager, Ayalon Highways

      Wir haben uns für das Lademanagementsystem von CarMedialab für all unsere Busdepots in ganz Israel entschieden. MOBILEcharge wird uns helfen, eine maximale Anzahl an Bussen pünktlich zur Verfügung zu stellen und das bei minimaler Nutzung des Stromnetzes sowie minimalen Kosten. Möge die Revolution der Elektromobilität beginnen!

    • Hugo V.

      Performance and Contract Manager, Tide AS, Norway

      Eine wunderbare Zusammenarbeit […] wir freuen uns auf die Fortsetzung dieses guten Projekts.

    • Paul G.

      Director International Business Development, INIT Group

      Es war von Beginn an ein Vergnügen, mit euch zusammenzuarbeiten, und das Beste liegt erst noch vor uns!

    • Dennis H.

      VCDB VerkehrsConsult Dresden-Berlin GmbH

      Das ersehnte System zur Fahrzeugdatenprüfung. Wir als VCDB haben sehr großes Interesse am Data Tester, da wir auch für Kunden Fahrzeugabnahmen durchführen.

    • Mark S.

      Electric Vehicle Charging Vertical Manager, NXP Semiconductor

      Ein großartiges Beispiel dafür, wie unsere Kunden durch Partnerschaft und Zusammenarbeit von ihrer ISO 15118-Anpassung profitieren können.

    • Tore G.

      Information Technology Manager, Tide AS Norge, Norway

      Endlich jemand, der das intelligente Aufladen vollständig versteht.

      Let’s connect

      Schreiben Sie mir!

      Leandro Campo
      Sales Manager Public Transport
      Weitere Produkte

      Das könnte Sie auch interessieren

      Das könnte Sie auch interessieren

      • Neu: Das Notification-Center beim Laden von E-Bussen

        February 8, 2024
        Effizienz und Klarheit im Lademanagement sind entscheidend. Genau das vereint das Notification Center als neues Feature in MOBILEcharge.
      • Schnellladen auf Knopfdruck mit dem neuen Power-Boost-Button

        January 22, 2024
        Dank dem neuen Power-Boost-Botton können E-Busse auch bei unerwarteten Änderungen im Fahrplan zuverlässig und richtig geladen startklar sein. Dieses Feature ist ein wahrer Gamechanger für alle, die bei nicht absehbaren Ereignissen wie z.B. Schienenersatzverkehr schnell und flexibel reagieren müssen.
      • Mobility Portal Europe: Management beim Laden für E-Bus-Flotten unerlässlich

        January 19, 2024
        Im Interview mit dem Mobility Portal erklärt unser Gründer und Geschäftsführer Heiko Bauer die Bedeutung dieses Systems in der heutigen Zeit.
      • Verkehr auf grün: Deutsche Software für Elektrobusse in Afrika

        December 20, 2023
        Wie man als Technologiepionier in mehrere Länder expandiert und in Afrika erfolgreich Fuß fasst, erzählt unser Managing Director und COO Henri Depe Tchatchu im Interview mit dem IHK-Netzwerkbüro Afrika (INA).
      • Der Energy-Manager: Behalten Sie die Ladestrategie im Blick

        December 12, 2023
        Der Energy Manager ist eine neue Benutzerrolle in MOBILEcharge, die speziell darauf ausgelegt ist, die Ladevorgänge Ihrer Elektrobusse zu überwachen.
      • Weitere Informationen über Public Transport

        In unserem Blog finden Sie außerdem regelmäßig Informationen über unsere Produkte, Kooperationen und unser Unternehmen im Allgemeinen.