CarMedialab tritt der Open Charge Alliance bei

Like it?
Share it!

Share on linkedin
Share on twitter
Share on facebook
Share on google
Share on whatsapp
Share on email

Die Open Charge Alliance (OCA) ist ein Industriebündnis, das gegründet wurde, um OCPP zur Führung offener und flexibler EV-Netzwerke weltweit weiterzuentwickeln.

Im Fokus der OCA stehen dabei die Entwicklung des Open Charge Point Protocol (OCPP) und des Open Smart Charging Protocol (OSCP), um Kosten und Risiken von Investitionen in vernetze Infrastrukturen zu optimieren.

Als Mitglied der OCA erhält CarMedialab die Chance, aktuelle und zukünftige Versionen des OCPP mitzugestalten, sodass diese die Marktanforderungen bestens erfüllen. OCA nutzt das Fachwissen und die Erfahrung seiner Mitglieder, um eine kostengünstige, interoperable und universelle Infrastruktur für die Aufladung von EVs bereitzustellen.

Mehr zur OCA, ihren Zielen und der Mitgliedschaft finden Sie unter https://www.openchargealliance.org/.

Interessiert? Finden Sie mehr über Smart Charging und OCPP auf unserer Webseite heraus:

Weitere spannende Themen

Vollkommen vielfältig: Flea3 meets Newron Motors

Unsere Fleas können nicht nur im Automobilmarkt überzeugen – auch Motorradhersteller wie Newron Motors greifen gerne auf unsere Produkte zurück. Wir freuen uns sehr, dass Newron Motors unsere Flea 3 in ihrem innovativen Elektromotorrad integriert hat …

MEHR ERFAHREN

Neues Vehicle Health Management für Busse

Frühzeitig werden Probleme aus dem Fahrzeug im Bus und in der Zentrale gemeldet und dem Fahrer die richtige Hilfestellung gegeben. Durch umfassendes Fahrzeugmonitoring im laufenden Betrieb kann sich der Disponent selbst ein Bild von …

MEHR ERFAHREN

Immer up-to-date bleiben?

Manchmal senden wir E-Mails mit spannenden Themen run um X. Seien Sie dabei und erfahren Sie vor allen anderen X.