REMOTE VEHICLE TESTING
Container-PDU Support

Flea 4+ unterstützt jetzt CAN-FD Container-PDUs

Mit AUTOSAR 4.2.1 wurde ein Dynamic Multi-PDU-to-Frame Mapping eingeführt, um die Migration von bestehenden Architekturen zu erleichtern.

Um die Aktivitäten der Automobilingenieure bei der zunehmenden Umstellung auf die CAN-FD-Architektur zu unterstützen, wurde die entsprechende Unterstützung in das CarMedialab-Tooling und die Onboard-Software aufgenommen. Sie kann nun für Trigger-Definitionen oder kontinuierliche Aufzeichnungen verwendet werden, die entweder signal- oder nachrichtenbasiert sind.

CAN to CAN FD routing (Quelle: https://www.can-cia.org)

Weitere Informationen finden sie hier: 

https://www.can-cia.org/fileadmin/resources/documents/proceedings/2015_decker.pdf

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Über Remote Vehicle Testing

Wenn Sie eine genaue und schnelle Datenanalyse benötigen, können Sie sich auf die Telediagnose von CarMedialab verlassen.

Tobias Glaser

Wir freuen uns, Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen zu informieren

Verwandte Posts

Folgen Sie Uns